BEAUTY DAY

26. April 2017 | 
ab 15 Uhr

Veranstaltungseinladung 

Weitere Informationen hier -->

Info-Flyer

Hier können Sie den Info-Flyer herunterladen -->

FILMBEITRAG

KONTAKT

Für Fragen, Beratungsgespräche und Termine erreichen uns unter Tel: 0331. 241-3 7771

ANFAHRT

So finden Sie den Weg zu uns -->

Oberschenkelstraffung

Häufig resultiert nach einer Gewichtsreduktion bei gleichzeitig fehlender elastischer Rückstellkräfte der Haut ein erschlaffter Hautmantel im Bereich der Oberschenkelinnenseiten. Diese Operation kann in Kombination mit anderen Straffungsoperation durchgeführt werden. Diese erfolgen in Vollnarkose im Rahmen eines stationären Aufenthaltes.

 

Narkoseform: Vollnarkose

Operationsdauer: ca. 2 - 3 Stunden

Aufenthalt: 2 - 3 Tage stationär

Wiedervorstellung: 1 Woche sowie 2 Wochen nach der Operation

Empfehlungen: Sportkarenz, Sonnenkarenz, Kühlung, Tragen eines speziellen Kompressionsmieders, und körperliche Schonung

Gesellschaftsfähig: nach ca. 1 Woche

 

Wahlweise kann die Operation auch ambulant durchgeführt werden.